< Unsere BIG CHALLENGE Ergebnisse sind da!
18.06.2018
Von: S. Menzel

Das Schulplanetarium am Gymnasium Südstadt

Am letzten Mittwoch den 13.06.2018 bekamen wir Besuch von Herrn Rode, dem Gründer des Schulplanetariums. Hierbei wurden den Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen die Weiten unseres Alls veranschaulicht ohne Lichtjahre reisen zu müssen. Da es in Halle zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht möglich ist ein Planetarium zu besuchen, entstand die Idee ein solches Projekt an unserer Schule zu etablieren.

Eindrucksvoll zeigte der Astronomiefilm „Von der Erde ins All“ auffrischende, wie auch neue Aspekte der Entstehung dieser Wissenschaft, den Blick in unser Sonnensystem und die unendlichen Weiten darüber hinaus.

Durch einen „Spaziergang“ über unseren Mond und den Blick auf die Erde, wurde die Vorstellung abgerundet. Alle befragten Schülerinnen und Schüler waren sich einig, dass dieses Projekt allen folgenden Klassen präsentiert werden sollte, um die Schönheit, Kraft und Unendlichkeit ein wenig besser greifen und begreifen zu können.

Design & Code FuTec GmbH 2010