< Ein Tag im modernsten BMW Werk Europas
09.12.2017

18. Lichterlauf

Und wieder brannten die Lichter….

Am 6. Dezember versammelten sich traditionell Schüler/innen, Eltern, Lehrer/innen und einige Gäste in großen Scharen auf dem Einheitsportplatz. Das Rundenkarussell drehte sich Dank großen Andrangs wieder in zwei Durchgängen. In Lauf eins waren sogar 15 Eltern gemeinsam mit ihren Kindern unterwegs. Die meisten Lehrer/innen gingen im späteren Durchgang an den Start, insgesamt schnürten 14 der Kolleginnen und Kollegen die Sportschuhe, eine rekordverdächtige Zahl! Respekt!

50l Glühwein wurden an die Fans verkauft, Knüppelkuchen brutzelte am Feuer, die 12. Klassen ließen die Waffeleisen heiß laufen. Bei motivierender Musik und im Schein von über hundert Kerzen fühlte sich die Stunde gar nicht so lange an, wie einige vorher befürchtet hatten. 

Und die Kreativecke ließ so manchen staunen, welche ungewöhnlichen und künstlerisch hochwertigen Ideen beim Thema „Coole Socke“ entwickelt wurden. Hier machte es diesmal nicht die Masse, sondern die Klasse.

Wer den Gestaltungswettbewerb gewonnen hat, ob wir wirklich einen neuen Teilnahmerekord erzielt haben und welche Klasse den Bowlinggutschein gewinnt, das erfahrt ihr bei der Siegerehrung am 19.12. während der 5./6. Stunde in der Turnhalle. Holt euch eure Preise und Urkunden ab, genießt noch einmal die Lichterlaufgemeinschaft und vor allem vergesst nicht:

WIRKLICH COOLE SOCKEN ZU TRAGEN????!

Bis dann, I. Raabe.

Design & Code FuTec GmbH 2010